Kaufen Sie oben 50 € und erhalten Sie versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Tottenham Hotspur, der Vizemeister der Champions League wurde, hat die Verfolgung des Spielers verloren
17 Jan

Tottenham Hotspur, der Vizemeister der Champions League wurde, hat die Verfolgung des Spielers verloren

Tottenham Hotspur besiegte Middlesbrough in der dritten Runde des FA Cup 2019-20 mit 2: 1. Tottenham Hotspur-Spieler, die lange nicht mehr gewonnen haben, küssen aufgeregt ihre günstige fußballtrikots und gratulieren zu ihrem seltenen Sieg. Der Sieg dieses Spiels ist auch das erste Tor von Tottenham Hotspur im FA Cup. In den letzten fünf Spielen hat die Mannschaft entweder verloren oder unentschieden gespielt.

Der neue Trainer von Tottenham Hotspur hat der Mannschaft nicht mehr Siege beschert, muss sich jedoch der Verwirrung der Spieler stellen, die die Mannschaft verlassen. Christian Eriksen ist ein wichtiger zentraler Mittelfeldspieler von Tottenham Hotspur. Er spielte in der vergangenen Saison 10 Tore und 17 Vorlagen und erreichte mit seinen Teamkollegen auch das Finale der Champions League. Aber egal, was Trainer Jos Mourinho sagte, Christian Eriksen beschloss, das Tottenham Hotspur trikot auszuziehen und die Mannschaft nicht zu erneuern. Tottenham Hotspur, der den Kern des Mittelfelds verloren hat, wird größeren Schwierigkeiten gegenüberstehen. Wir glauben jedoch, dass es dem Team nie an Talenten mangeln wird. Wenn es Spieler gibt, die aufhören, gibt es neue Spieler.

Es gibt Gerüchte, dass Christian Eriksen für 18 Millionen Euro zu Inter Mailand wechselt. Inter Mailand hat im Winter verschiedene Rekrutierungen gestartet. Sie haben ihre Qualifikation für die Champions League verloren, daher müssen sie größere Anpassungen vornehmen, um den Scudetto zu gewinnen. Die Fortschritte von Inter Mailand in dieser Saison sind für alle offensichtlich. 2020 wird daher eine wichtige Phase der Inter Mailand-Reform sein und der erste Verein, in dem diese Spieler ihr Ideal für den Fußball verwirklichen können.